November 2021

SuperQuench. Mehr Leistung, mehr Flexibilität.

Je legierungsärmer der Stahl, desto wichtiger die Abschreckung. Geringe Stahlqualitäten stellen die Wärmebehandlung vor große Herausforderungen. Und die können Sie jetzt beruhigt annehmen - mit dem Ipsen Ölbad SuperQuench.

Weitere Informationen...

Juni 2021

Wärmebehandlung - Training - Prozessoptimierung

Wir wollen Ihren Herausforderungen und Anforderungen gerecht werden!Aus diesem Grund haben wir Pilot Projekte ins Leben gerufen, um die Effizienz Ihrer Anlagen zu steigern und Ihre Wärmebehandlung weiterzuentwickeln.

Weitere Informationen...

Mai 2021

AutoMag 4 - Prozessleitsystem

Das Leitsystem AutoMag® 4 wurde zur zentralen Steuerung von Wärmebehandlungsanlagen entwickelt. Zugleich wird es den logischen und logistischen Zielen eines modernen Produktionsbetriebes gerecht.Dazu zählen die Verfolgbarkeit von Chargen in verketteten und automatisierten Wärmebehandlungsanlagen sowie die sichere Dokumentation aller Prozessdaten. Als HMI ist AutoMag® 4 die ergonomische und intuitiv bedienbare Schnittstelle zwischen Mensch und der kompletten Wärmebehandlungslinie.

Weitere Informationen...

April 2021

Umstellung von "L"- auf "H"-Gas

Die Umstellung von L auf H Gas, was bedeutet das für meine Wärmebehandlungsanlagen?Möglicherweise sind Sie in den nächsten Jahren, bis 2030, von der Umstellung von L auf H Gas betroffen. Ob Sie betroffen sind, können Sie auf Ihrer Gasrechnung erkennen bzw. von Ihrem Gasversorger erfahren. Wenn Sie betroffen sind, wird Ihr Gasnetzbetreiber rechtzeitig auf Sie zukommen, Ihre Geräte erfassen und die Organisation der Umstellung besprechen.

Weitere Informationen...

März 2021

Carb-o-Prof® 4 – Ipsen Software für Gasaufkohlungsanlagen

In der heutigen Zeit werden immer größere Anforderungen an metallische Bauteile gestellt, damit sie höchsten mechanischen Beanspruchungen standhalten und möglichst lange verschleißbeständig bleiben. Um dies auch bei vergleichsweise kostengünstigen Ausgangsmaterialien gewährleisten zu können, werden die betreffenden Bauteile häufig einem Aufkohlungs- oder Einsatzhärtungsprozess unterzogen.

Weitere Informationen...

Februar 2021

Kammeröfen von Ipsen: Bauarten und Unterschiede (Dirk Joritz)

In der heutigen Zeit müssen metallische Bauteile immer größeren Anforderungen gerecht werden, beispielsweise in Sachen Verschleiß- oder Korrosionsbeständigkeit. Um eine entsprechende Qualität auch bei vergleichsweise kostengünstigen Ausgangsmaterialien sicherzustellen, werden die betreffenden Bauteile häufig einer industriellen Wärmebehandlung unterzogen.

Weitere Informationen...

September 2020

Um eine möglichst effiziente und qualitativ hochwertige Wärmebehandlung durchführen zu können, ist eine geeignete Prozessführung zwingend erforderlich. Hierbei ist besonders die Auswahl der richtigen Aufkohlungs- und Diffusionstemperatur sowie der entsprechenden C-Pegel von entscheidender Bedeutung für die spätere Produktqualität und Prozesszeit.

Weitere Informationen...

August 2020

Begasungssysteme bei der Gasaufkohlung

Begasungssysteme bei der Gasaufkohlung - Aufkohlungsprozesse können auf vielfältige Weise durchgeführt werden. Während die Prozesse der Pulver-, Salzbad- oder Plasmaaufkohlung heute kaum noch Verwendung finden, stellen aktuell die klassische Gasaufkohlung sowie die Niederdruckaufkohlung (LPC) fast die komplette Bandbreite aller industriel genutzten Anwendungen dar.

Weitere Informationen...

Juli 2020

Ipsen stellt sich neu auf

Kleve, 29. Juli 2020 Vor dem Hintergrund der Marktveränderungen sowie der Auswirkungen der Coronavirus-Pandemie in den für Ipsen wesentlichen Branchen wie der Automobil- und Luftfahrtindustrie, hat der Experte für Industrieöfen Ipsen seine Strategie angepasst.

Weitere Informationen...