Sind Sie bereit? Ipsen-Software 4.0

ABKÜNDIGUNG!
Ipsen-Support von MS-DOS - sowie Windows-XP/7 - Systemen nur noch bis zum 30. Januar 2021!

Sind Sie bereit für die Ipsen-Software 4.0?
Der rasante Entwicklungsfortschritt in der IT-Branche und die daraus resultierenden Anforderungen an die Computerkomponenten, zwingt Hard- und Software-Hersteller zur Weiterentwicklung immer neuer Technologien.  Daraus resultierend werden Komponenten, aber auch Softwareprodukte, die noch auf dem veralteten MS-DOS sowie Windows XP/7 basieren, seitens Microsoft nicht mehr hergestellt und ebenso nicht mehr unterstützt.

Was heißt das konkret für Sie?
Einstellung des Software-Supports zum 30. Januar 2021 für folgende Produkte: Ipsen Softwaresysteme AutoMag 3, ContiControl 3,
Carbo-Prof 3, Vacu-Prof 2 und älter.

Ipsen empfiehlt

Umbau auf die aktuellen Windows 10 basierten Systeme: Carb-o-Prof 4.0 | Vacu-Prof 4.0 | Nitro-Prof 4.0 |  AutoMag 4.0 | ContiControl 4.0 in
Verbindung mit einer Siemens S7-1500-Steuerung.


Ihre Vorteile

  • Hardware- und Softwarekomponenten auf dem neuesten Stand der Technik
  • garantierter Online-Support
  • höhere Anlagenverfügbarkeit
  • optimale Steigerung der Anlagensicherheit

Wir haben Ihr Interesse geweckt? Gerne unterstützen wir Sie bei Realisierung Ihres Software-Updates.

Sie erreichen uns

per eMail ICS@Ipsen.de oder

per Telefon: +49 2821 804 400